Net&Work 2019 | Recap | Frankfurt am Main

Net&Work 2019 | Recap

Kaum hat das Jahr so richtig begonnen, startet bei PARCEL.ONE auch schon ein Messe-Marathon durch die größten Städte Deutschlands. Per Flugzeug, Bahn und PKW reist unser Team quer durchs Land, um auf den wichtigsten Messen im Bereich E-Commerce, Online-Handel und E-Logistik präsent zu sein.

Wir freuen uns darauf zahlreiche Besucher an unseren Ständen begrüßen und beraten zu dürfen. Ebenso erwarten wir die neuesten Innovationen aus dem Bereich E-Commerce kennenlernen zu können und viele neue Kontakte zu knüpfen. 

 

PARCEL.ONE auf der Net&Work 2019

 

PARCEL.ONE auf der Net&Work 2019

Unser erster Halt: Frankfurt am Main – The Squaire. Schauplatz der Net&Work 2019 präsentiert vom Händlerbund und den Multichannel ROCKSTARS.

Die diesjährige Net&Work war wirklich ein Highlight. In der zweiten Auflage hatte die Fachmesse einiges zu bieten. Die vier Themenwelten Shopsysteme & Tools, Marktplätze & Payment, Logistik & Internationalisierung und Online Marketing waren perfekt aufgestellt, um den Händlern einen kompakten Überblick über die Dienstleister zu verschaffen und sie Kontakte knüpfen zu lassen.

 


Podiumsdiskussion auf der Net&Work 2019

 

 

Auch für uns war es ein voller Erfolg. “Eine tolle Standbetreuung, tolles Rahmenprogramm und tolle Besucher! Wir sind vollends zufrieden” so das Fazit von Micha Augstein, CEO PARCEL.ONE.

„Auch der hervorragend gelegene Veranstaltungsort, The Squaire, neben dem Flughafen und über dem Fernbahnhof ist bombastisch. Die Location hat es für diesen Tag geschafft einen perfekten Platz für den Austausch zwischen Händlern zu schaffen. Besonderes Highlight war unsere Podiumsdiskussion zum Crossborder Commerce: Selten haben wir ein so interessiertes und involviertes Publikum erlebt. Weiter so, lieber Händlerbund!“

 

 


Net&Work Besucher

Insgesamt waren 78 namenhafte Aussteller vertreten.

Dazu wurden mehr als 17 Fachvorträge zu den  aktuellsten Themen der E-Commerce-Branche gehalten.

86 Referenten beteiligten sich an Interviews, Podiumsdiskussionen und über 20 Roundtables. Außerdem konnten die 1300 Besucher an 45 Workshops teilnehmen.

Hendrik Lennarz (www.hendriklennarz.com) hielt zum Beispiel einen herrausragenden Vortrag zum Thema „Growth Hacks“.

 

Die Top-7 Growth Hacks für Online Shops“.

Hendrik ist ein echter Profi, wenn es um Online Marketing und Content geht. In seinen Workshops und Vorträgen behandelt er gerne das Thema Growth Hacking und was es eigentlich ist.  Mit den ersten fragenden Blicken aus dem Publikum spielte er gekonnt, nahm die Zuhörer mit auf eine Reise und zeigte ihnen, wie man Ideen sondiert, optimiert und auch produktiv umsetzt. Denn „Ideen haben wir alle immer genug“, wie Hendrik prognostiziert, aber „es fehlt meistens an Zeit und Geld diese Umzusetzen. Richtig? Falsch!“

„Hendrik zeigt in seinen kurzen Vorträgen an echten Fallbeispielen, dass es auch ganz einfach geht und gibt viele praktische Tipps mit auf den Weg. Absolute Empfehlung und ab sofort auf meiner Workshop ToDo-Liste“ sagt Björn Gerdes, Marketing Manager PARCEL.ONE.

 

#CrossBorder, #growthhacks, #hendriklennarz, #MultichannelRockstars, #netandwork, eCommerce, Händlerbund

PARCEL.ONE Logo

PARCEL.ONE GmbH
Otto-Hahn-Straße 21
35510 Butzbach
Germany

+49 6033 352250
info@parcel.one

  • JTL Connect 2019 am 30. August 2019  in Düsseldorf